Theateranrechte 2022/2023

 

29.04.2022

Musiktheater

 

M1

Sonntag, 25.09.2022

16.00 Uhr, Theater

 

Die Großherzogin von Gerolstein

Operette von Jacques Offenbach

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

M2

Sonntag, 6.11.2022 16.00 Uhr, Theater

 

Rigoletto

Oper von Giuseppe Verdi in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Libretto von Francesco Maria Piave nach Victor Hugos „Le Roi s’amuse“

Landesbühnen Sachsen Radebeul

M3

Sonntag, 26.02.2023 16.00 Uhr, Theater

 

Winterreise

Tanzabend mit Musik von Franz Schubert

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

M4

Sonntag, 02.04.2023 16.00 Uhr, Theater

 

Cosi fan tutte

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

M5

Sonntag, 14.05.2023 16.00 Uhr, Theater

 

Die Csárdásfürstin

Operette von Emmerich Kálmán

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

 

 

Schauspielanrecht

 

S1

Freitag, 16.09.2022 19.30 Uhr, Theater

 

Der Yark

Puppentheater nach Bertrand Santini

Theater Zitadelle Berlin

S2

Freitag, 18.11.2022

19.30 Uhr, Theater

 

Nora – Ein Puppenheim

Schauspiel von Henrik Ibsen

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

S3

Freitag, 10.03.2023, 19.30 Uhr, Theater

 

Richard III.

von William Shakespeare

Theater der Altmark Stendal

S4

Freitag, 14.04.2023, 19.30 Uhr, Theater

 

SONDERGASTSPIEL

Fräulein Julie

Naturalistisches Trauerspiel von August Strindbergmit Dominique Horwitz und Judith Rosmair

EURO-STUDIO Landgraf/Renaissance Theater Berlin    

S5

Freitag, 26.05.2023, 19.30 Uhr, Theater

 

Der Bär

frei nach Anton Tschechow

Parktheater Edelbruch

 

 

Konzertanrecht

 

K1

Sonntag, 02.10.2022 17.00 Uhr, Theater

 

Emilie und Maria Theresia gratulieren dem Herrn Beethoven nachträglich

Konzert

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

K2

Sonntag, 20.11.2022 17.00 Uhr, Theater

 

Die schöne Mel und ihre Musen

Konzert

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

K3

Sonntag, 08.01.2023 17.00 Uhr, Theater

 

Neujahrskonzert 2023

Weiß liegt die Welt wie hingeträumt

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

K4

Sonntag, 05.03.2023 17.00 Uhr, Theater

Alma, die Windsbraut 

Konzert

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

K5

Sonntag, 07.05.2023, 17.00 Uhr, Theater

 

Liana, die Kosmopolitin

Konzert

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

 

Anrechtsplus

 

P1

Samstag, 10.09.2022

19.30 Uhr, Theater

 

Vorsicht harte Nüsse

Kabarett aus dem Hier und Morgen mit den Ensemblemitgliedern der academixer Peter Treuner und Ralf Bärwolff. Am Klavier: Jörg Leistner

P2

Freitag, 07.10.2022 19.30 Uhr, Theater

 

Horn & Klavier Duo
Juri de Marco & Christoph Reuter 

"Aus der neuen Welt- Dvořák Improvised" 

P3

Samstag, 22.10.2022 19.30 Uhr, Theater

 

Deutschland in den Wechseljahren

Von Zuständen und Abständen

Kabarett Distel, Berlin

P4

Freitag, 16.12.2022 19.30 Uhr, Metropol, Saal

Honigmond

Schauspiel von Gabriel Barylli

Theatergruppe MONA LISA

P5

Freitag, 27.01.2023

19.30 Uhr, Theater

 

Kabale und Liebe

von Friedrich Schiller

Theater Eisleben

P6

Sonntag, 05.02.2023 17.00 Uhr, Theater

 

TABU  

Der letzte Stummfilm von Friedrich Wilhelm Murnau mit Orchesterbegleitung

Musik von Violeta Dinescu

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

P7

Freitag, 03.02.2023

19.30 Uhr, Theater

 

SONDERGASTSPIEL

Walter Sittler und Mariele Millowitsch lesen aus "Alte Liebe"

 

P8

Samstag, 11.03.2023 19.30 Uhr, Theater

 

Volumen X

Pigor und Eichhorn

Kabarett

Preise:

Musiktheateranrecht (5 Vorstellungen)

  1. PG         93,75 €
  2. PG         82,50 €
  3. PG         71,25 €

Schauspielanrecht (5 Vorstellungen)

  1. PG         77,25 €
  2. PG         69,75 €
  3. PG         60,00 €

Konzertanrecht (5 Konzerte)

     1. PG          72,75 €
     2. PG          64,70 €
     3. PG          53,25 €

Wahlanrecht

Beim Wahlabo wählen Sie bitte aus den angebotenen Anrechtsvorstellungen mindestens 5 Vorstellungen aus.

Die Preise für das Wahlabo richten sich nach der Zahl der ausgewählten Vorstellungen bei einem Rabatt von 25 %.

 

Eine Teilzahlung des Abonnements ist möglich.

 

Das Musiktheateranrecht, Konzert-  und  Schauspielanrecht verlängern sich automatisch, wenn sie nicht bis zum 30. Juni des laufenden Jahres gekündigt werden.

 

Die Reservierung für das Theateranrecht der Saison 2022/2023 ist bis zum Beginn der neuen Spielzeit  im Metropol, Schlossstr. 20, 06406 Bernburg möglich, oder telefonisch unter der Rufnummer 03471/347940

 

Beim Wahlanrecht können wir keine Sitzplatzbindung garantieren.

Es ist möglich einen Veranstaltungstermin innerhalb der Anrechte zu tauschen.

 

 

Für Anrechtsgruppen von mindestens 20 Personen können Busse bestellt werden.

 

SONDERBUSSE

 

Bei Busbestellungen, gelten folgende Fahrpreise:

(Hin- und Rückfahrt)

 

Alsleben, Calbe                                                                                            8,00 €

Sandersleben, Güsten, Könnern, Gerbstedt, Aschersleben, Wiederstedt           8,50 €

Hettstedt                                                                                                      9,50 €

Großörner                                                                                                   10,00 €