(K)ein schöner Land

 

21.12.2022

XI. Theatertage der Länder Sachsen-Anhalt und Brandenburg

Begleitender Fachkongress

"Kulturpolitische Rahmenbedingen für das Theater in der Fläche" -

Nachhaltigkeit und Publikumsgewinnung

Veranstalter: Deutscher Bühnenverein, Landesverband Ost und INTHEGA

Die Theatertage werden gefördert von:

SACHSEN-ANHALT #moderndenken
LAND BRANDENBURG

Programm:

 

Donnerstag, 20.04.2023

 

9.00 und 11.00 Uhr, Kurhaus

und morgen streiken die Wale

von Thomas Arzt/ ab 12 Jahren

Theater Naumburg

 

19.30 Uhr, Theater

Gravitas

Kammertanzabend von Tarek Assam

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

 

Freitag, 21.04.2023

 

9.00 und 11.00 Uhr, Kurhaus

Die zweite Prinzessin

von Gertrud Pigor
frei nach dem Bilderbuch „The Second Princess“ von Hiawyn Oram und Tony Ross/ ab 7 Jahren

Hans-Otto-Theater Potsdam

 

17.00 Uhr, Studio

Der Trinker

Schauspiel von Hans Fallada mit Matthias Brenner

Städtische Bühnen Halle

 

20.00 Uhr, Theater

Achtsam Morden

Kriminalkomödie von Karsten Dusse

Uckermärkische Bühnen Schwedt

 

Samstag, 22.04.2023 

 

17.00 Uhr, Kurhaus

Frau Ada denkt Unerhörtes

von Martina Clavadetscher

Theater der Altmark Stendal

 

20.00 Uhr, Theater

Über Menschen

von Juli Zeh

Neue Bühne Senftenberg

 

Sonntag, 23.04.2023 

 

16.00 Uhr, Theater

Barfuß im Park

Komödie von Neil Simon

Theater Eisleben