Details zum Stück

 

Beschreibung

 

Borodin – Polowetzer Tänze
Tschaikowski – Klavierkonzert Nr. 1
Rimski-Korsakow – Scheherazade op.35

Solistin: Anna Fedorova, Klavier
Mitteldeutsche Kammerphilharmonie und
Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode
Leitung: Gerard Oskamp

Zum ersten Mal werden in Bernburg die beiden
Kammerphilharmonien Sachsen-Anhalts (Wernigerode
und Schönebeck) ein Gemeinschaftskonzert
geben. So verstärkt kann sich die Mitteldeutsche
Kammerphilharmonie an größere symphonische
Werke wagen.
Dazu gibt es ein Wiedersehen mit der bekannten Pianistin Anna Fedorova, die
diesmal das 1. Klavierkonzert von Tschaikowski interpretieren wird.

Eintrittspreise

1. Preisgruppe

Parkett 1.-9. Reihe

1. Rang Mittelbalkon

16 €        erm.   12 €

2. Preisgruppe

Parkett 10.-11. Reihe

1. Rang rechts/links 1. Reihe,

2. Rang 1. Reihe

 

14 €       erm.   11 €  

3. Preisgruppe

2. Rang 2. u. 3. Reihe

12 €       erm.   10 €

4. Preisgruppe (eingeschränkte Sicht)

Seitenplätze

1.      Rang 2. Reihe

2.      Rang 1. Reihe

 

7€      

 

Beim Kauf an der Abendkasse wird in den Preisgruppen 1-3 ein Zuschlag

von 2,-- € erhoben.

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Auszubildende,

Wehr- und Zivildienstleistende, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger

ALG II - Empfänger haben die Möglichkeit, ab 5 Minuten vor Beginn einer Veranstaltung Restkarten zum Preis von 1,-- € zu erwerben.