Termine

 

Sonntag, 03. Oktober 2021, 17:00 Uhr
Theater

Details zum Stück

 

Beschreibung

 

Um 16.15 Uhr findet eine Konzerteinführung im Theatersaal statt.

Programm:

Georg Friedrich Händel        Suite aus der „Wassermusik“
Giuseppe Ferlendis            Konzert F-Dur für Englischhorn und Orchester
Oliver Korte                        Neues Werk (Uraufführung)
Jean-Philippe Rameau            Suite aus der Oper „Zoroastre“

Natalia Urbanelli, Englischhorn
Mitteldeutsche Kammerphilharmonie
Dirigent: Jan Michael Horstmann

Wir schreiben das Jahr 1756. Während im fernen Salzburg das Wunderkind Mozart geboren wird, beginnt in Groß Salze (heute zu Bad Salzelmen gehörend) der sechs Jahre währende Bau eines Gradierwerkes zur Konzentration und Qualitätssteigerung des Salzes, dessen kristalline Form das neue Werk Oliver Kortes inspiriert. Im gleichen Jahr sitzt der betagte Georg Friedrich Händel,der zu diesem Zeitpunkt bereits vierzig äußerst erfolgreiche Jahre in London verbracht hat, dem englischen Maler Thomas Hudson Modell zu seinem wahrscheinlich letzten Portrait.
Am 19.Januar desselben Jahres erklang in Paris die zweite  Fassung der großen Oper „Zoroastre“ des ebenso greisen Jean-Philippe Rameau. Dieses Werk war deine der ersten französischen Opern, die nicht in der griechischen Mythologie verwurzelt war, sondern sich um die Figur des Zarathustra rankte.
Ein Jahr zuvor wurde in Italien der später als einer der größten Oboisten gefeierte Giuseppe Ferlendis geboren, für den Mozart eigens sein Oboenkonzert komponierte und dessen Konzert für Englischhorn heute von seiner Landsfrau, der fabelhaften Oboistin Natalia Urbanelli, interpretiert wird, die seit Herbst 2019 dem Ensemble der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie angehört.

 

Eintrittspreise

 

1. Preisgruppe

Parkett 1.-9. Reihe

1. Rang Mittelbalkon

19 €        erm.   15 €

2. Preisgruppe

Parkett 10.-11. Reihe

1. Rang rechts/links 1. Reihe,

2. Rang 1. Reihe

 

17 €       erm.   14 €  

3. Preisgruppe

2. Rang 2. u. 3. Reihe

14 €       erm.   12 €

4. Preisgruppe (eingeschränkte Sicht)

Seitenplätze

1.      Rang 2. Reihe

2.      Rang 1. Reihe

 

8 €      

Beim Kauf an der Abendkasse wird in den Preisgruppen 1-3 ein Zuschlag von 2,-- € erhoben.

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Auszubildende,

Wehr- und Zivildienstleistende, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger

ALG II - Empfänger haben die Möglichkeit, ab 5 Minuten vor Beginn einer Veranstaltung Restkarten zum Preis von 1,-- € zu erwerben.

Wir danken